Anmeldeformular
Ausbildungsvertrag
Fahrschule Boris Witte
Tiroler Platz 5
81545 München

Wenn Du Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten hast, kannst Du das folgende Formular nutzen! Wir werden uns umgehend bei Dir melden.

Beim Abschicken sind Fehler aufgetreten. Sie haben eventuell nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt. Die falsch ausgefüllten Punkte sind rot gekennzeichnet.

Persönliche Angaben











Beantrage Klassen und Fahrschule

Vertragspunkte
  1. Die Fahrschule verpflichtet sich, den Fahrschüler nach den Vorschriften der Fahrschüler-Ausbildungsordnung gewissenhaft auszubilden und ihn bei der behördlichen Abwicklung des Antragsverfahrens zu unterstützen.

  2. Der Fahrschüler verpflichtet sich, die oben aufgeführten Entgelte zu bezahlen. Dabei sind der Grundbetrag bei Vertragsabschluss, die Entgelte für jede Fahrstunde jeweils vor deren Beginn zu bezahlen. Das Lehrmaterial wird gesondert berechnet.

  3. Der Fahrschüler erkennt die allgemeinen Geschäftsbedingungen als verbindlich an.

  4. Der Fahrschüler versichert, dass ihm keine Tatsachen bekannt sind, die bedenken gegen seine Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs begründen (11 FeV).

  5. Der Fahrschüler erklärt: Ich trage im Straßenverkehr


  6. Körperliche oder geistige Mängel:*
    (* z.B. Sehschwäche, Einäugigkeit, Hirnverletzung, schwere Herz- und Kreislauferkrankungen, Zuckerkrankheit, Anfallsleiden, Geisteskrankheit, Alkohol-, Arzneimittel- oder Drogenmissbrauch, Schwerhörigkeit, Taubheit, Aumputation, Körperbehinderung, Lähmungen)


Sonstige Informationen
Nachrichtenfeld